Corinna Koch: Keine Hand darf ins Gesicht!

Keine Hand darf ins Gesicht!
Vergiss das Händewaschen nicht!
Nicht zu kurz und nicht zu flüchtig,
schön mit Seife, dann ist’s richtig.

Man legt sich reichlich Nudeln zu
und hamstert anderes im Nu.
Doch schon beim Einkauf fällt es schwer:
Wenn da nicht dieses Jucken wär …!

Schon ist die rechte Hand am Mund.
Hoffen wir, ich bleib gesund.
Am besten ist’s, du bleibst zu Haus’
und ruhst dich erstmal richtig aus.


Hanna Jernej: Sitz do

Mein Gedicht zur Langeweile
Sitz do,
hob nix zu tuan,
will zu dir,
a bissl tratschen, i war glei dafir.

TikTok, die Uhr tickt
is ma klor,
niemand zuckt,
es dauert ma zu long
oba nix passiert.

Gonz allan,
I ormes Kind.
Nix mehr heile,
Scheiß Langeweile.


Alina Wedenig: Beschäftigungstherapie

Wir sitzen zuhause,
in Vollquarantäne,
keiner sagt uns, wie lange wir warten,

So stellen wir uns jeden Tag neuen Problemen.
Was wir nun tun können,
können wir nur raten,

Wir könnten,
Zusammen singen,
Den ganzen Tag zocken,
die halbe Wohnung renoviern,
was Neues entdecken,
was es bei uns gibt,
die Schwester gut desinfizieren,
eine Klopapier-Pyramide bauen
neues Desinfektionsmittel klauen
und vor der Langeweile nur abhaun.